Terminberatung
Unsere Angebote
Unsere Angebote
Terminberatung Rhythmogramme Software für PC Das Buch
Willkommen
Die moderne Wissenschaft entdeckt immer mehr endogene und exogene Taktgeber, die unser Alltagsleben beeinflussen. Die Chronobiologie untersucht die zeitliche Organisation physiologischer Prozesse in der belebten Natur. Sie erforscht biologi- sche Rhythmen, die empirisch, physiologisch und molekularbiologisch nachweisbar sind. Die Periodenlängen reichen von Millisekunden bis zu Jahren. Das Institut für Chronobiologie widmet sich seit mehr als vierzig Jahren der Erforsch- ung von zyklischen Abläufen im menschlichen Organismus. Albert J. Dietziker (1933 -2010), der Gründer unseres Instituts, hat die in den 1960er Jahren weit verbreitete Biorhythmik zu einer chronobiologischen Disziplin weiter entwickelt (Geschichte). Er entdeckte im spezifischen Zusammenwirken der drei Biorhythmen sogenannte Herz-, Kopf- und Kreislauf-Phasen, anhand derer sich hoch präzise und differenzierte Aussagen über Erneuerungsprozesse und Anfälligkeiten im menschlichen Organismus machen lassen. Das Wissen um die rhythmischen Abläufe im menschlichen Organismus verhilft uns zu konstanterer Leistungsfähigkeit, besserer Gesundheit und einem ausgeglicheneren Leben. 
Home Geschichte Chronobiologie BIO-DAB-System Über uns Bestellen Vorträge Kontakt Geschwister Dietziker, Rainweidstrasse 15 b, CH-6333 Hünenberg See      041 780 74 80   dietziker@dietziker.ch Terminberatung bei Operationen oder wichtigen Ereignissen Jahres-Rhythmogramme mit der aktuellen Tagesverfassung Die BIO-DAB-Computer-Software Das Buch "Wechselspiel der Lebensrhythmen" Was ist Chronobiologie? Geschichte des Instituts für Chronobiologie Das BIO-DAB-System von Albert J. Dietziker Die nächste Generation im Institut Buchen Sie uns für Vorträge Kontaktieren Sie uns
Bestellungen
Home